Fredrik Mattson

Fredrik Mattson ist ausgebildeter Möbeldesigner und Innenarchitekt. Er beendete sein Studium an der Hochschule Konstfack 2002, nachdem er bereits vorher zum Kunstschreiner ausgebildet worden war. „Unabhängig vom aktuellen Designprojekt oder Material ist mein Arbeitsprozess meist gleich. Für mich geht es darum, Herausforderungen in Möglichkeiten zu verwandeln. Es ist wichtig, den Originalentwurf am Leben zu erhalten und das Endergebnis nicht von Rechnern oder unvollkommenen Fertigungsverfahren abhängig zu machen. Wenn ich die Produkte, die ich entworfen habe, Revue passieren lasse, gab es die größten Herausforderungen bei denen, die am einfachsten und klarsten aussahen. Gerade diese Produkte sind meist auch sehr nahe an den ursprünglichen Entwürfen. Ich strebe immer nach einer direkten Formsprache ohne Umwege oder Abkürzungen.“

 

Produkte