Amore

Hohe Bartische mit nur einem Sockel sind oft instabil und wackelig. Amore ist die einzigartige Lösung für dieses Problem, denn bei diesem Konzept stützen sich zwei Tische gegenseitig. Das Design schafft eine besondere Optik. Außerdem kann dieser Tisch schwere Lasten tragen, ohne instabil zu werden. Die Form, die durch die zwei Tische entsteht, erinnert an eine Umarmung – man denkt unwillkürlich an zwei sich liebende Menschen – daher der Name des Möbelstücks. Amore ist als Kaffee- und als Bartisch erhältlich, je mit verschiedenen Höhen und Tischplatten, in weiß oder schwarz.

Mobelfakta_Logo_Staende_small_

Varianten

B T H
780 mm 490 mm 500/1050 mm
1290 mm 690 mm 500 mm

Material

Tischplatte aus 12 mm weiβem oder schwarzem Formica Kompaktklaminat mit schwarzem Kern, oder 12 mm Arpa Fenic NTM, weiβ oder schwarz. Gestell aus Stahlrohr, weiβ oder schwarz pulverbeschichtet.

Designer

Thomas Eriksson