Plektrum

Die Form eines Gitarrenplektrums hat diesem stapelbaren Barhocker sein Aussehen und seinen Namen gegeben. Die hochgezogene Rückseite der Sitzfl äche vermittelt ein Gefühl von Lehne und bietet die Möglichkeit, Eine Tasche oder ein Sakko aufzuhängen. Das Sitzpolster ist mit einem Stoff- oder Lederbezug versehen oder besteht aus schwarzem Integralschaumguss, einem gummiähnlichen Material. Diese Sitzfl äche ist besonders strapazierfähig. In Skandinavien werden Barhocker oft als Sitzplatz für kurze Meetings im Büro verwendet.

Varianten

B T H SH
505 mm 430 mm 730 mm 630 mm
505 mm 430 mm 880 mm 780 mm

Material

Sitz aus Schichtholz mit formgegossenem PU-Formschaum, Bezug. Alternativ schwarzes Integralschaumguss. Gestell aus Stahlrohr, verchromt oder in silbergrau pulverbeschichtet. Stapelbar. Die Preisgruppe wird in Klammern angegeben. Wir behalten uns das Recht für alle Schreibfehler.
Supplier Type

Bartolini

Country (A)

Bogesunds

Shimmer (A)

Bute

Melrose (F), Tweed (E)

Camira

Blazer (A), Maine Line Flax (A), Synergy (A)

Elmo Sweden

Elmosoft, Elmosoft Piqué

Gabriel

Capture (A), Crisp (C), Europost 2 (C), Fame (A), Fame Hybrid (C), Gaja Classic (A), Mood (D), Select (B)

Gudbrandsdalens

Amdal (C), Bardal (C), Heidal (C), Hemsedal (F)

Jörgensen

Puxx 1 (D), Puxx 2 (D)

Kvadrat

Atlas (C), Divina 3 (F), Divina MD (F), Divina Melange 3 (F), Fiord (F), Foss (F), Hallingdal 65 (E), Hero (E), Lila (F), Melange Nap (F), Remix 2 (B), Rime (D), San (F), Tonica 2 (E), Tonus 4 (E), Twill Weave (F)

Svensson

Rami (E), Rami Plus (E), SoftMill (D), Step (B)

Plastibert

Joy (C)

Pugi

Fenice (A)

Designer

Sandin & Bülow